Kriminalfälle aus dem Ellwanger Stadtarchiv II

Vortrag Christoph Remmele, Stadtarchivar:

Im Stadtarchiv haben sich zahlreiche Kriminalakten aus dem 17. und 18. Jahrhundert erhalten. Sie bieten oft außergewöhnlich detaillierte Einblicke in die Lebensumstände unserer Vorfahren und das Wirken der lokalen Justiz. Stadtarchivar Christoph Remmele stellt wieder einen interessanten Fall vor, wie er sich in Ellwangen zur Zeit der Fürstpröpste zugetragen hat.

Anmeldung erforderlich unter: 07961/84-302 (begrenzte Teilnehmerzahl) 

Eintritt frei